Alle Beiträge von Tobias Geisler

Rangliste 1 – mit Jonas bei der U11 und Tom/Aleks bei der U15

Am Sonntag, den 26. August fand die Rangliste 1 im Nachwuchsbereich statt.
Vertreten wurden wir dabei in der AK U11 von Jonas Frömling und in der AK U15 von Tom
Redlingshöfer und Aleksander Marz.
Zunächst einmal durften Tom und Aleks das neue Zählsystem des STTV bei Ranglisten vorstellen.
NEU: Nach jeweils zwei Punkten muss derjenige, der nicht den Ball holen geht die Punkte an der
neuen Zähltafel anzeigen, damit die Betreuer immer den aktuellen Spielstand mitbekommen und
keine Fehler mehr beim Zählen entstehen.
Nun aber zum Wesentlichen…

In der Altersklasse U11 spielte Jonas eine sehr gute Rangliste auf Landesweitem Topniveau.
Mit vier Siegen und fünf Niederlagen (zwei davon leider knapp 2:3) belegte er am Ende einen sehr
guten fünften Platz, womit er leider nur knapp die direkte Qualifikation zur Landesrangliste
verpasste. Dennoch kann er sehr stolz auf sich sein, schließlich spielte er hier unter den Top 16
Sachsens in seiner Altersklasse. Bei ehrgeizigem Training wird er immer mehr an Spielstärke hinzugewinnen!
Apropos gewinnen – Gewinner der Rangliste wurde am Ende Joschua Hertel (SG Oelsa).

In der Altersklasse U15 mussten zeitgleich Tom und Aleks um die heiß begehrten Plätze 1-4 zur
Qualifikation zur Landesrangliste kämpfen.
Im Elbe-Duell setzte sich Aleks klar gegen Tom mit 3:0 durch, welcher ansonsten auch ein sehr
gutes Turnier ablieferte. Mit einer sauberen 5:4 Bilanz konnte er sich am Ende den 5. Platz
sichern, welcher allerdings (wie auch bei Jonas) nicht zur Qualifikation reichte. Dennoch war es
Insgesamt ein starkes Turnier von seiner Seite aus und im nächsten Jahr kann Aleks wieder ganz
vorne mit angreifen.
Bei Tom lief es leider nicht so gut wie bei Aleks, er hatte viel Pech und war auch nicht Bestform.
,,Vielleicht ja aufgrund seines Schlägerwechsels? Er hatte bis vor kurzem ja noch mit kurzer
Noppe gespielt…’’, sagte Betreuerin Natascha Klemens nach dem Ranglistenturnier. Am Ende
konnte Tom nur ein Spiel gewinnen und fand sich mit einer Bilanz von 1:8 auf dem 10. Platz
wieder. Da heißt es: ,,Mund abputzen – Weitermachen!’’ Schließlich hat die Saison noch gar nicht
erst richtig begonnen …  Tom kommt wieder zurück!
Gewinner der Rangliste wurde am Ende Nils Ullmann (TTV Burgstädt). Glückwunsch an ihn und sein Trainerteam (u.a. Klaus Kaltofen, Jens Diszuhn)

Vielen Dank für die Betreuung der Jungs, an Natascha Klemens.

Danke an Friedrich Rahn für seinen gelungenen Premierenbericht!

Andro Kids Open in Düsseldorf 2018

Am Donnerstag, 16.08.2018 begann für 12 junge Elbe-Spieler (Constantin Berndt, Onno Penkert, Konrad Schwerk, Jonas Frömling, Justus Frömling, Ryan Brindza, Philipp Schröder, Ralf Stötzner, Claudius Jancke, Simon Jaeckel, Jonas Gietzelt, Tom Redlingshöfer) und einige Eltern/Betreuer*innen die Anreise zu einem riesigen Nachwuchstischtennisturnier in Düsseldorf. Bereits zum 29.Mal fand dieses europaweit meist besuchte Turnier mit U16 Spieler*innen aus aller Welt statt. Gespielt wurden ab dem Samstag 16 Einzelkonkurrenzen sowie bereits zuvor am Freitag auch die Doppelkonkurrenz. Zum zweiten Mal erfolgte nach der Gruppenphase die Aufteilung in Haupt- (1. und 2. Platz in der Gruppe) und Trostrunde (3. und 4. Platz). Dieses Jahr war man gemeinsam mit dem USV Jena nach Düsseldorf angereist, welche auch 7 Schüler/innen  an den Start schickten.
An drei sehr intensiven Tagen gab es für uns Alle geballtes Tischtennis mit 1108 Starter/innen aus 21 Nationen, 72 Tischen, knapp 4.500 Spielen, vielen Minitischen, Mitmachaktionen, einem Bundesligaauftaktspiel mit Timo Boll usw.

Elbe-VEM Schüler*innen U13

Im Juni, wo der Sommer Allen regelmäßig so richtig einheizt, finden jährlich die Vereinsmeisterschaften (VEM) verschiedener Altersklassen im Nachwuchsbereich des TTC Elbe Dresden statt. In diesem Jahr sind es wieder 4 Turniere.

Bevor der Rückblick auf das gestrige Turnier der AK Schüler U13 erfolgt, erscheint an dieser Stelle nochmal die Auflistung der noch ausstehenden 3 Wettkämpfe.

Schüler U11 (ab Jahrgang 2007) – am Dienstag, 12.Juni von 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr 6. Grundschule
Jungen U18 (ab Jahrgang 2000) – am Donnerstag 14.Juni von 16.45 Uhr bis 19 Uhr Dinglingerhalle
Schüler U15 (ab Jahrgang 2003) – am Dienstag, 19.Juni von 16.15 Uhr bis 18.30 Uhr 6. Grundschule