Luft zum Atmen!

(Punktspielwoche 19. bis 25. März 2018)

Wenn man im Abstiegskampf wichtige Siege einfährt, dann kann sich das wie „Auftauchen“ anfühlen. Rausschauen aus dem Sumpf, der so beständig nach unten zieht und scheinbar nicht loslassen will. Zum Glück hatten einige unserer Mannschaften diesmal dieses positive Gefühl!

Die 2. Herren wird am Sonntag friedlich in ihren Betten eingeschlummert sein. Schließlich gab es gegen Krauschwitz einen unendlich wichtigen Sieg. Entsprechend konnte man sich verständlichweise bei den Ausrufezeichen nicht richtig beherrschen.

Bei der 7. Herren platzen nach einem befürchtungsschwangeren 0:2 Start mehrere Knoten. Nicht nur kam ein Spiel nach dem anderen, sondern auch Frank konnte endlich im oberen Paarkreuz die ersten Punkte der Rückrunde für sich holen – beide sogar. Das kleine Kunststück, dass bei einem 11:4 niemand 3:0 spielte, brachten sie nebenbei auch noch fertig.

Bei der 5. Herren, die gegen den direkten Konkurrenten um den Relegationsplatz spielten (gleiche Punktzahl) war es alles noch mal dramatischer. Wie man mitlesen konnte:

Leider verlor die 6. gegen Freiberg, sodass das direkt rettende Ufer wohl für die 5. erst mal weg ist. Aber der Sieg war für Kopf und Abstiegskampf unglaublich wichtig.

So 25.03. 14:00 Staffel 1 SV Stahl Krauschwitz 2. Herren 5 : 10
               
               
               
               
               
               
               
So 25.03. 10:00 2. Bezirksliga – Herren – Staffel 2 4. Herren SV 1923 Lommatzsch 11 : 4
So 25.03. 10:00 Staffel 1 TTF Riesa 3. Damen 7 : 7
Sa 24.03. 19:00 Staffel 1 2. Herren SG Großnaundorf 5 : 10
Sa 24.03. 19:00 Sachsenliga Herren TTV Burgstädt 1. Herren 11 : 4
Sa 24.03. 18:00 1. Bezirksliga – Herren SV Dresden-Mitte 3 3. Herren 3 : 12
Sa 24.03. 15:00 Bezirksklasse – Herren – Staffel 1 7. Herren SG Oelsa 11 : 4
Sa 24.03. 14:30 Sachsenliga Damen 2. Damen TTC Holzhausen 6 : 8
Sa 24.03. 14:00 2. Bezirksliga – Herren – Staffel 1 SV Saxonia Freiberg 2 6. Herren 9 : 6
Sa 24.03. 14:00 Sachsenliga Herren SV SR Hohenstein-E. 2 1. Herren 12 : 3
Sa 24.03. 14:00 Staffel 1 3. Damen TSV Graupa 2 : 8
Sa 24.03. 10:00 2. Bezirksliga – Herren – Staffel 1 5. Herren TSV 1862 Radeburg 3 9 : 7
Fr 23.03. 19:45 Staffel 1 9. Herren TTV Dresden 2007 5 7 : 9
Fr 23.03. 19:45 Staffel 1 13. Herren Sportfreunde Dresden 5 6 : 9
Fr 23.03. 17:00 3. Stadtklasse Schüler Rückrunde TTV Dresden 2007 5. Schüler 10 : 0
Do 22.03. 17:15 Rückrunde Radeberger SV 2 2. Jungen 0 : 10
Mi 21.03. 18:00 1. Stadtklasse Schüler Rückrunde TTV BW Zschachwitz 2. Schüler 3 : 7
Di 20.03. 19:30 Staffel 2 TSV PACTEC Dresden 8 11. Herren 10 : 5
Di 20.03. 19:30 Staffel 2 SpVgg Dresden-Löbtau 5 10. Herren 15 : 0 UW
Di 20.03. 19:15 Staffel 2 8. Herren SV Motor Mickten-DD 4 12 : 3
Mo 19.03. 19:00 Staffel 2 SV Sachsenw. Dresden 6 12. Herren 2 : 13
Mo 19.03. 17:00 1. Stadtklasse Schüler Rückrunde 1. Schüler SV Dresden-Mitte 10 : 0
Mo 19.03. 17:00 2. Stadtklasse Schüler Rückrunde 3. Schüler Sportfreunde Dresden 2 3 : 7

Damit stehen wir bei 356 Spielen mit 173 Siegen, 42 Unentschieden und 141 Niederlagen da.

Mindestens drei Spiele konnten gewinnen:

Claudius Jancke, Justus Frömling, Laurens Mettke, Yannik Neumann gg. Mitte

Tim Werberger, Horst Müller, Jan Thümmler, Klaus Erler gg. Sachsenwerk 6

Aurelius Nowitzky, Mario Jähne, Martin Bachmann gg. Mickten 4

Robert Künzelmann gg. Zschachwitz

Philipp Schröder, Tim Weber, Aymeric Rozec, Jonas Elia Gietzelt gg. Radeberger SV 2

Marcus Bugner gg. Sportfreunde 5

Eric Diemel gg. TTV 5

André Friebel, Steve Wilde gg. Radeburg 3

Helen Seifert gg. Holzhausen

Kristian Kinne, Florian Goldbach, Robin Müller gg. Mitte 3

Tim Taubert gg. Großnaundorf

Natascha Klemens, Katja Polotzek gg. Riesa

Christian Kietz, Gregor Kapser, Jens Boran gg. Lommatzsch

Udo Götschkes, Johannes Wagner gg. Krauschwitz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.