Robert mit Platz 7 bei deutschem Top48 – Turnier

Am vergangenen Wochenende, 20.-21.Oktober 2018 war der Elbianer Robert Haufe in Norderstedt um sich mit den besten Schülern Deutschlands zu messen. Sein vorher selbst ausgegebenes Ziel war eine Top10-Platzierung. Zudem war auch unser Elbe-Mitglied Leonie Hildebrandt vor Ort und trat bei den Schülerinnen an. 

Robert zeigte an dem Wochenende, dass er mit den allerbesten Schülern Deutschlands sehr gut mithalten kann und belegte am Ende einen sehr guten 7.Platz.Während er bei der Gruppenauslosug eher eine einfache Auslosung erwischte, so schwieriger war die Konstellation in der nachfolgenden Zwischenrunde, da er sein einziges verlorenes Spiel aus der Gruppenphase bereits in diese Zwischenrunde mitnehmen musste. Insbesondere die 2:3 Zwischenrunden-Niederlage gegen den späteren Sieger Vincent Senkbeil, welcher in der Lüneburger Heide zu Hause ist, zeigt Robert seine Nähe zu besten U15-Schülern Deutschlands. Robert sein eigenes Fazit zum Wettkampf: „Der 7.Platz ist ein gutes Ergebnis, aber ich denke es wäre noch mehr drin gewesen. Ich danke meinen Trainer*innen und Trainingspartner*innen, ohne sie hätte ich das nicht erreichen können.“
Wir wünschen Robert jetzt schon viel Erfolg beim DTTB-Top24 der Schüler am 24./25.November im bayrischen Dinglingen an der Donau.  Vielleicht schafft es Robert dort mit einer guten Tagesform zum Endranglistenturnier der Schüler Deutschlands – dem Top12 Turnier. 

Leonie verpasste mit Platz 21 bei ihrer Top48- Teilnahme nur denkbar knapp eine direkte Qualifikation zum Top24-Turnier, aber kann aufgrund der noch ausstehenden vier Nominierungsplätze darauf hoffen. 

Wir gratulieren unseren beiden jungen Mitgliedern zu ihren herausragenden Leistungen. Auch gehen wieder einmal Glückwünsche nach Reichenbach zu Karl Zimmermann, welcher bei den Schülern Platz 2 belegen konnte. 

https://www.tischtennis.de/news/top-48-sieger-der-schuelerinnen-und-schueler-sind-gefunden.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.