Probetraining?
Jetzt Anmelden!

Über Uns

Unser Verein TTC Elbe Dresden wurde im Jahre 1953 von wenigen Sportfreunden gegründet und hat sich seit dem zu einem der größten Tischtennisvereine in Sachsen entwickelt.

Unsere Vereinsphilosophie lässt sich in zwei Säulen einteilen.

1. Zum einen haben wir als großer Tischtennisverein den Anspruch sportlich erfolgreiches Tischtennis zu spielen. Dies geht von den Herren, über die Damen, den Nachwuchs und die Senioren. Dies gelingt uns seit geraumer Zeit sehr gut, ist für uns jedoch auch immer einer neuer Ansporn die Leistungen immer wieder zu bestätigen, wenn nicht sogar zu verbessern.

2. Zum anderen sehen wir den Verein auch als Gemeinschaft, in welchem wir in einer offenen und freundlichen Atmosphäre agieren und gemeinsame Aktivitäten auch außerhalb des Tischtennissports erleben. Dabei sind bereits viele enge Freundschaften entstanden und viele weitere werden hoffentlich noch folgen.

Dabei ist die Altersstruktur im Verein sehr durchmischt. Von unseren großen Nachwuchsabteilung angefangen, über die Studenten, die Berufseinsteiger, Erfahrene und weiter äußerst erfolgreiche Senioren. Seit dem Jahre 2010 bereichern uns auch die Damen, welche inzwischen sogar auf 4 Mannschaften angewachsend sind.

Damit stellen wir im Bezirk Dresden sowohl die größte Anzahl an Herren, als auch Damenmannschaften im Punktspielbetrieb.

Steckbrief

Gründungsjahr 1953
Gründungsmitglieder Hans Bayer, Güntram Winkler, Gerhard Langenhagen, Gerolf Dubsky, Werner Neumann, Fritz Hofmann, Walter Große und Herbert Goltzsch
Ehrenmitglieder Rolf Liebig (verstorben), Herbert Goltzsch (verstorben), Lothar Hauptmann, Klaus Lange
Vereinsfarbe blau
Mannschaften 13 Herrenmannschaften
4 Damenmannschaften
2 Jugendmannschaften
5 Schülermannschaften
(Saison 2017/2018)
Mitgliederzahl 218 (Stand 01.01.2018)

Dresden Silhouette