Alle Beiträge von Simon

Deutsche Mannschaftsmeisterschaften „Seniorinnen“ 50

(geschrieben von Heike)

Ute und Heike fuhren am Freitag, 24. Mai 2019, nach Viernheim zu den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften, wo wir nach sechs Stunden anstrengender Fahrt gut ankamen. Wir konnten uns eine Stunde einspielen und versuchten, uns mit den Tibhar-Bällen und Donic-Tischen vertraut zu machen. Danach kehrten wir in unser Hotel ein.

Wie es ist, eine Sch***-Saison zu spielen

Die Saison ist vorbei, Körper und Tischtennisseele kommen ein bisschen zur Ruhe, die Sommerpause steht nicht nur vor der Tür, sondern ist fast schon ins Haus getreten. Was noch seit langer Zeit aussteht, ist ein Wochenbericht. Der zu einem Mehrere-Monats-Bericht mutiert ist. Da das ganz schön viele Spiele sind, wird es dann doch eher ein persönlicher Einblick, mit dem sich der eine oder die andere vielleicht identifizieren kann. Denn wie es ist, eine Sch***-Saison zu spielen, das haben viele schon mitgemacht.