Punktspielwoche

Rückblick Stadtranglisten 4c und 4b

Noch vor Jahreswechsel nahmen diverse Elebakteure an den Stadtranglisten teil. Los ging es mit der Rangliste 4c und drei Elbeteilnehmern. In Staffel 3 trat Friedrich leider relativ erfolglos an und konnte lediglich einen Satz gewinnen, was leider den Abstieg in die Rangliste 4d zur Folge hatte. In Staffel 2 waren mit Ralf und Lars zwei Spieler dabei, die ihre Turniere erfolgreicher gestalten konnten. Ralf gewann zwei seiner Spiele und sollte damit den Klassenerhalt geschafft haben, während Lars sogar 4 Spiele siegreich bestreiten konnte und damit in die Rangliste 4b aufstieg. Herzlichen Glückwunsch hierzu.

In der Rangliste 4b war Lars dann auch der einzige Elbeteilnehmer und belegte den 5.Platz mit 1:4 Spielen. Aufgrund der niedrigen Teilnehmeranzahl sollte das für den Klassenerhalt ausreichen. Auch hierzu Gratulation des TTC Elbe.

Am 15.03.2020 findet dann auch schon die Rangliste 4a mit zahlreicher Elbe-Beteiligung (Henri Bisch-Chandaroff, Alexander Kube und Felix Lepski) statt. Bis dahin heißt es für die Teilnehmer noch: Trainieren, Trainieren, Trainieren.

Zur Ranglistenübersicht

2020! Auf ein gemeinsam schönes Elbe-Jahr!

(Punkt- und Pokalspielwochen 16. Dezember 2019 bis 12. Januar 2020)

Lasst uns aus 2020 das Jahr machen, das wir gerne haben würden. Sagt, was ihr wünscht. Arbeitet mit daran, dass es wahr wird. Gemeinsam haben wir immer eine Menge auf die Beine gestellt. Gemeinsam werden wir auch dieses Jahr zu einem schönen machen, bei dem man am Tischtennis Spaß haben kann und mit dem Verein und allen darin schöne Momente und Erlebnisse verbringen kann.

Gratulation: G. Bauer wurde 88 Jahre

Alterspräsident G. Bauer, TTC Elbe Dresden

Vor wenigen Tagen am 17.12.2019 war es soweit. G. Bauer wurde 88 Jahre bei guter Gesundheit. Kurz nach Anfang unserer Elbe-Zeitrechnung vertrat er schon 1955/56 mit Winkler, Rogowski, Liebig, Bayer und Erlebach unsere 1. Mannschaft von Elbe. Er hielt viele Jahre durch und spielte letztlich 22 Jahre in der 1. Mannschaft, das war absolut clever. Außerdem ist Gerhard aktuell 65 Jahre Elbemitglied, das ist Elbe-Rekord. In der Frühzeit holte er 3 Siege beim Osterpokal und wurde 3 x Vereinsmeister 1956, 1958 und 1959. Beachtlich ist, dass er 1040 Spiele für Elbe absolvierte. Gerhard, herzlichen Glückwunsch zum Jubiläum, alles Gute weiterhin.Glück, Spaß und Freude sowie vor allem recht viel Gesundheit in der nahen Zukunft Richtung 90 und so weiter! Die im Foto abgebildeten Geschenke wurden vom Seniorenwart organisiert und übergeben.

Ein Weihnachtsgefühl

(Punktspielwoche 9. bis 15. Dezember 2019)
Das wird der letzte Wochenbericht für 2019. Natürlich wird es dann ein Wiedersehen in 2020 geben, wenn die überwiegend starke Elbe-Saison, ganz besonders auch bei den Stadtmannschaften, hoffentlich fortgesetzt wird! Zum Abschluss noch ein paar allgemeinere Worte.