Berichte Weihnachtsturnier

Elbe-Nachwuchs-Weihnachtsturnier 2018

Zum diesjährigen Elbe-Weihnachtsturnier am Donnerstag, 20.12.2018 traten 30 junge Elbianer*innen an die 6 Tische der Dinglingerhalle und spielten in einem Doppelwettbewerb mit wechselnden Partner*innen die Platzierungen aus. Die Turnierleitung um Tobias Geisler, Johannes Hammer und Jianan Zhao teilte vorab die Sportler*innen in die Gruppen „Etablierte“ und „Newcomer“ ein, so dass durch das Los immer wieder Paarungen mit jeweils einer Person aus beiden Gruppen gebildet wurden. So spielten Partner zusammen, die unterschiedliche Leistungsniveaus aufwiesen. Im Vordergrund war bei diesem inzwischen zum vierten Mal in dem Modus durchgeführten Turnier beim TTC Elbe Dresden der Spaß und das Miteinander in der Nachwuchsabteilung.  Ein abwechslungsreiches Buffet von mitgebrachten Speisen und Getränken ermöglichte den Kindern und Jugendlichen so manche Stärkung zwischen den Spielen. Zur Siegerehrung  gab es dank des Sponsorings von Sachsenkälte (http://www.sachsen-kaelte.de/) für alle teilnehmenden jungen Elbianer*innen einen wunderbaren Elbe-Beutel „Kleine Leute – Große Emotionen“ mit Schoko-Weihnachtsmann. Außerdem wurden in beiden Gruppen die ersten drei Plätze mit einer kleiner Aufmerksamkeit aus dem TT-Center Dresden (https://www.tt-center.de/)bedacht. 

geehrte „Newcomer“:
1. Paul Naue
2. Niklas Bär
3. Pascal Greiner 

geehrte „Etablierte“:
1 Ralf Stötzner
2 Onno Penkert
3 Alexander Marz

Mit Wehmut, großer Dankbarkeit und vielen tollen Erinnerungen im Gedächtnis verabschiedete sich bei diesem Wettkampf Tobias Geisler als amtierender Nachwuchswart des Vereins. Die Eltern und jungen Elbianer*innen überraschten ihn zu diesem Anlass auch mit einem ganz persönlichen Abschiedsgeschenk. Zukünftig wird Bastian Beer dieses Amt ausfüllen und als Ansprechpartner für alle Belange unserer Nachwuchsabteilung zur Verfügung stehen. Ihm wünschen wir bei der Ausübung dieses Amt viel Kraft, Energie sowie die breite Unterstützung des gesamten Trainerteams und Vereins. 

Weihnachtsturnier beim Elbe-Nachwuchs 2017

Am gestrigen letzten Trainingstag des Jahres 2017 trafen sich 30 junge Elbianer*innen in den beiden Turnhallen der Dinglingerschule zum Weihnachtsturnier. Bei dieser Veranstaltung geht es in erster Linie um die Freude und das Miteinander von allen Nachwuchsspielern, welche in verschiedensten Trainingsgruppen bei uns Tischtennis erlernen. So waren bei dieser Veranstaltung hohe Altersunterschiede (5 bis 17 Jahre) und große Leistungsunterschiede (Mini-Anfänger bis Herrenspielberechtigung) zwischen den Teilnehmer*innen zu sehen, jedoch wurde es durch 2 verschiedene Lostöpfe und immer wieder wechselnde Doppelpartner*innen etwas ausgeglichen. Den Eltern und Trainern machte es sichtbar Freude zuzuschauen und auch das mitgebrachte reichhaltige Buffet zauberte nicht nur bei mir ein strahlendes Lächeln ins Gesicht. Das ständige Hoch-und-Runter zwischen unseren Sporthallen ist sicherlich kein optimaler Rahmen, der uns der Dresdner Sportstättenbetrieb bietet, aber immerhin bleiben damit Jung und Alt in Bewegung.

Weihnachtsturnier beim Nachwuchs

Nun fand am letzten Schultag, Donnerstag 22.12.2016 wieder unser jährliches Weihnachtsturnier im Nachwuchsbereich des TTC Elbe Dresden statt. Es waren insgesamt 26 Kinder und Jugendlichen zum gemeinsamen Jahresausklang gekommen, wo die Freude beim Doppelspiel mit immer wieder wechselnden Partner/innen im Vordergrund  stehen sollte. So hielt sich der eine und andere Spieler der „Großen“ etwas zurück und gab unseren jüngsten Spielern auch öfter die Chance den Ball über das Netz zu spielen. Wie hoch ist eigentlich so ein Tischtennisnetz, wenn es wettkampfgerecht eingerichtet ist? Na diese Hausaufgabe sollte in den nun folgenden freien Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr gelöst werden.

Weihnachtsfeierlichkeiten beim TTC Elbe Dresden

Am vergangenen Samstag war es endlich soweit und die beiden Weihnachtshighlights Brettlturnier und Weihnachtsfeier konnten starten. Zu früher Stund um 10 Uhr traffen sich 12 wagemutige Mitglieder, um das 1.Brettlturnier unseres Vereins zu erleben. Ausgetragen wurde das Turnier als 2er Mannschaftsturnier. Dabei konnten sich am Ende in einem spannenden Finale Christian Kietz und Clemens Richter gegen das Duo Christin Wasser und Steffen Sabel durchsetzen.

Mitgliederversammlung und 47.Weihnachtsturnier

Am Samstag den 17.12.2011 fand die diesjährige Mitgliederversammlung unseres Vereins statt. 30 Mitglieder lauschten den Ausführungen unseres Vorstandes zur sportlichen und finanziellen Situation des Vereins. Rolf übernahm dabei wieder den sportlichen Part und hatte dabei eine sehr erfreuliche Aufgabe, stehen doch aktuell 4 Mannschaften auf einem Aufstiegsplatz. Steve stellte im Anschluss die finanzielle Situation des Vereins dar, welche weiterhin sehr erfreulich ist. Der Verein ist gesund und kann die in der Zukunft anfallenden Aufgaben Dank der beschlossenen Beitragserhöhung ohne Probleme stemmen. Im Anschluss stimmten alle Mitglieder noch über die eingereichten Änderungsanträge ab. Details hierzu erhalten alle Mitglieder demnächst in einem Newsletter.