Alle Beiträge von Clemens

Website-Statistiken

Es ist gerade eine Zeit, in der es wenige Neuigkeiten rund um das Thema Tischtennis gibt (das positive für unsere Wochenberichte ist, dass Elbe immerhin seit fast 2 Monaten kein Punktspiel mehr verloren hat). Daher gibt es auch auf unserer sonst mit so vielen, regelmäßigen Artikeln und gut besuchten Website wenige Inhalte. Das möchte ich mal zum Anlass nehmen und aufzeigen, dass das vor Corona ganz und gar nicht so war. So habe ich mal ein paar Zahlen über unsere Seite herausgesucht und hoffe die Statistikfans unter uns mit einer anderen Art von Tischtennis-Auswertung begeistern zu können. Es handelt sich hier um die Daten von den letzten 365 Tagen. Die Zahlen in Klammern bezeichnen die einzelnen Seitenaufrufe, also Anzahl der Besucher auf der Seite.

Bäumchen wechsel dich 2019

 Auch zur Saison 2019/2020 kann der TTC Elbe wieder etliche Neuzugänge im Verein begrüßen. Ab diesem Jahr gehen als neue Nr. 1 für die 1. Mannschaft Jens Lilienthal, für die 2. Mannschaft Vieth Anh und für die 5. Mannschaft Jens Knut Ullmann an den Start. Unsere Neuzugänge im Stadtbereich sind Lars Hildebrandt, Constantin Bock, Maurice Nerlich (alle 8. Mannschaft) und Arian Fatemi (14. Mannschaft).  Auch bei den Damen gibt es Neuzugänge zu vermelden. Susan Jannasch wird im Herrenbereich spielen (14. Mannschaft). In der 2. Damenmannschaft können wir Laura Tyl und für. die 1. Damenmannschaft Sandra Wislaug neu begrüßen. Wir wünschen allen viel Spaß bei Elbe und stets positive Bilanzen!

Keine Trainingsmöglichkeiten am 09.05.

Diesen Donnerstag, den 09.05. wird es keine Trainingsmöglichkeiten geben. Ab 18.00 Uhr findet in der oberen und unteren Turnhalle der Dinglingerschule die Qualifikationsrunde der Vereinsmeisterschaft statt. Wer sich dafür noch kurzfristig anmelden möchte, sollte das bei Frank Lehmann tun. Das Nachwuchstraining ist bis 17:30 Uhr möglich.

Kommt alle zur Relegation 2019!

Nach der diesjährigen Saison müssen gleich unsere drei ersten Teams in der Relegation antreten. Da es jeweils um den Verbleib in der Sachsenliga, Landesliga und 1.Bezirksliga geht, brauchen wir jede Unterstützung neben den Tischen. Am 5.Mai treten dabei zwei Teams in eigenen Hallen in Dresden an, wobei einmal in Döbeln gespielt wird. Kommt vorbei und feuert uns an!