Probetraining?
Jetzt Anmelden!

Zum Tischtennis gehört viel Organisation und noch mehr Ordnung

Dank an Manfred Berndt für seine kurzfristige, solide und effektive Leistung!

Vor wenigen Tagen fand ein „Großreinemachen“  in unserer Turnhalle Dinglingerschule statt, an dem sich doch einige Aktive beteiligt haben. Es wurde geräumt, geordnet und auch weggeworfen. Alles positiv! Nach 3 Wochen ist aber erneut Unordnung  zu sehen. Alte Sachen liegen herum, Flaschen stehen da, defekte Bälle häufen sich an. Ich denke, die Verantwortung der Übungsleiter und der Mannschaftsleiter sollte sich auch auf diese Problematik zunehmend richten. Es muss aber auch eindeutig mehr Eigenverantwortung von allen Aktiven an den Tag gelegt werden. Ganz positiv hebt sich hier Leistung von Manfred Berndt ab, der uneigennützig 10 neue Netzbehälter mit optimalen Abmessungen in stapelbarer Ausführung  anfertigte. Danke Manfred!

16.Turnier der Senioren Ü60 in Lückersdorf zum Saisonbeginn

5.Pl. für L. HAUPTMANN nach GRAUL(Deutscher Doppelm.Sen.), FRAUNHEIM (Europameister Ü75 2019),THIELEMANN(Hoyersw.) und PAKOSSNICK (Kubsch.)

22 Aktive traten am Freitag, d. 30.08.2019 zum Ü60-Turnier bei großer Hitze an die Tische. TTC Elbe stellte als Teilnehmer P. Sachs und L.Hauptmann. Die Vorrunde lief in 5 Gruppen. Gr. 1 gewann G. Fraunheim 4:0, während Gr. 2 von Thielemann erkämpft wurde. Gr.3 ging an F. Richter(Kamenz). D.Graul siegte in der Gr.4 klar und in der Gr.5 holte L.Hauptmann als ältester mit 84 Jahren ein 3:0 gegen Pohl(Pulsnitz), Pakoßnick(Kubschütz) und Wirth (Großröhrsd.,der in der BK Ostsachsen im oberen Paarkreuz spielt). In der Endrunde konnte Lothar M. Werther(Hoyerswerda) 3:0 besiegen, um danach ganz knapp gegen Thielemann zu verlieren. Das brachte Platz 5 im Turnier. Weniger Glück und Erfolg hatte P. Sachs, der auf Pl.17 kam.

Stadtmeisterschaften U18 2019

Am Sonntag den 01.09.19 fand die Stadtmeisterschaft der Jungen U18 in Bühlau statt. Angetreten sind 11 Elbianer darunter Ralf Stötzner, Philipp Schröder, Simon Jaeckel, Jonas Gietzelt, Friedrich Rahn, Claudius Jancke, Robin Schubert, Tom Redlingshöfer, Aymeric Rozec, Aleksander Marz und Arthur Bach. 

Supererfolg für Heike Scherber zur RL 1 in Döbeln

Heike belegte Platz 1 in der AK 50 mit 6:0!

Zur Rangliste 1 der Seniorinnen am 18.08.2019 in Döbeln spielte Heike in Hochform und gewann sämtliche  6 Wettkämpfe, verlor lediglich 2 Sätze. Die Details sind im Foto sichtbar.Das war eine absolut perfekte Leistung an diesem Tag. Damit wurde Heike zum Aufsteiger Nummer 1 in die Landesrangliste, die am 31.10.2019 wiederum in Döbeln stattfindet. Dazu vollen Erfolg, Heike.

Dresden Silhouette