Alle Beiträge von Lars

Rangliste 4a U19

Den Start in die Ranglistensaison 2023 machte Jonas Gaida.

In der Rangliste 4 U19 hatte Jonas einen harten Kampf. Nach 4 Spielen und 4 Siegen mit 18 Sätzen war die Kraft im 5 Spiel im 5 Satz alle. Er verlor die letzten 3 Spiele. Mit einem 4 zu 4 wurde Jonas 6’er und bleibt in der Rangliste 4.

Rangliste 4b, Jungen U19

Am 18.12.2022 war es diesmal Jonas Gaida, der die Elbe Fahne hoch hielt . In der U19, 2 Altersklassen über seinem Alter, kämpfte er um den Aufstieg in die 4 a. Ein Kampf bzw. eine Anstrengung war das Turnier. Bei 9 Spielern spielte Jonas 35 Sätze. Von 4 5-Satzspielen gewann er 3.

Nach einem langen Turnier belegte er Platz 4. Damit schaffte er den Aufstieg. Herzlichen Glückwunsch!

Rangliste 4, Jungen U11

Bereits am 11.12.2022 fand die Rangliste 4 der jüngsten Altersstufe statt. Nachdem Willi wegen Krankheit absagen musste, war Jannis Heinrich der einzige Spieler von Elbe.

In der Halle vom TTV kamen 7 Schüler zusammen. Jannis erwischte einen sehr guten Tag. Er belegt mit einem Verhältnis von 4:2 den 2. Platz. Herzlichen Glückwunsch zum Ergebnis und dem Aufstieg in die Rangliste 3.

Rangliste 4, Jungen U15

Auch in der Rangliste 4 der Jungen U15 am 04.12. 2022 hatten der TTC Elbe Dresden einen Teilnehmer am Start. Leider konnten 2 Spieler nicht teilnehmen. Somit musste Florian Walhöfer die Elbe-Fahne hochhalten.

Florian spielte ein durchschnittliches Turnier und belegte mit 3 Siegen und 3 Niederlagen den 5. Platz.

Somit bleibt er in der Rangliste und kann nächstes Jahr wieder angreifen.

Sächsische Landeseinzelmeisterschaften 2022 – Jugend 19

Am 11.12.20222 war unser Leonie Gaida als einzigste Elbe Spieler*in bei den Landeseinzelmeisterschaften U19. Für Leonie ist das schon ein Erfolg. Sie ist spielt ja auch noch in der U15 mit.

In der Gruppe hatte Leonie gegen LPZ-Technisch stärkere Gegnerinnen keine Chance. Sie verlor gegen Lena Müller (SV GW Röthenbach) und Celine Eulitz (HSG Mittweida) jeweils 0:3. Gegen die vom Wert her gleichstarke Annalina Günther (TTC 1956 Colditz) konnte Leonie sicher 3:1 gewinnen. Das bedeutete mit Platz 3 das aus in dem Turnier.

Im Doppel spielte Leonie mit Luisa Schneider (SG Sorgau). Hier war im Achtelfinale gegen Leonie Hildebrand (TSV Radeburg, ehem. Elbe) und Celine Eulitz (HSG Mittweida) Schluss.