Probetraining?
Jetzt Anmelden!

1. Spaßdoppelturnier

Am 14.08. fanden sich neben Organisator und Spielleiter Simon Schennerlein insgesamt erfreuliche 32 Sportfreunde zum 1. Spaßdoppelturnier des TTC Elbe Dresden ein.

Neben der kompletten Damenmannschaft waren aus den meisten Mannschaften Spieler vertreten. Simon hatte die Doppelpaarungen bereits im Vorfeld festgelegt, um sehr ausgeglichene Paarungen zu finden und spannende Spiele zu ermöglichen. Dies klappte hervorragend, gab es doch sehr viele Überraschungen im gesamten Turnierverlauf. Der Turniermodus sah zuerst 4 Gruppen mit jeweils 4 Doppelpaarungen im System Jeder gegen Jeden vor. Anschließend spielten die Gruppensieger gegen die 4. einer Gruppe und die Zweitplatzierten gegen die 3. Somit hatten alle Doppelpaarungen auch im K.o. System noch mind. einen Auftritt.

57. Pokalturnier

Am gestrigen Karfreitag fand das 57. Pokalturnier des TTC Elbe Dresden statt. Mit 44 Sportfreunden nahmen damit soviele Sportfreunde wie seit dem Jahre 2000 nicht mehr teil. Darunter ehemalige Mitglieder, wie Dr. Klaus Erkel, Christian Schennerlein, Sören Nowotny, Richard Klötzer oder Axel Günther. Sehr erfreulich das die Verbindung auch nach dem ausscheiden aus dem Verein nicht abreist. Und als einzige Dame war Linda Streller am Start.

Zuerst fand das wie in jedem Jahr obligatorische Doppelturnier statt. Den Sieg in der Gruppe 1 sicherten sich dabei
Robert
Jung und Mario Jähne. Herzlichen Glückwunsch!

45. Weihnachtsturnier + Mitgliederversammlung

Dieses Turnier fand am Wochenende vor Weihnachten am 19.12.2009 in Verbindung mit der Mitgliederversammlung statt. Die Wiedereinführung der Prämien bei 100 Spielen war dabei einer der wichtigsten Punkte.

Das anschließende Weihnachtsturnier wurde in 5 Mannschaften gespielt, die ersten 4 erhielten danach kleine Geldpreise.


Vereinsmeisterschaft 2009

In der Gruppe A der Vereinsmeisterschaft am 05.06.2009 gab es schön und spannende Spiele. Der
Ausgang konnte nicht spannender und enger sein. Sieger und damit Vereinsmeister wurde
Matthias
Bachmann. Er gewann mit einem!!! Satz Vorsprung auf Lars Matthes. Dritter wurde Mario Jähne.

Dresden Silhouette