Stadtpokal für die 1. Jugend U15

Unter der Führung von Sandor wollten wir dieses Jahr im Pokal eine wichtige Rolle spielen. Es ging in der ersten Runde kurios los. Durch eine kurzfristige Erkrankung eines Spielers traten wir bloß zu dritt gegen Bank an. Das hielt die Jungs nicht auf und war der Start zu einer Titeljagd.

Runde 2 und Quali für’s Final wurde schon 2022 in neuer Aufstellung gespielt und klar (6:0) gegen Sportfreunde gewonnen.

Im Finale ging es gegen SG Weißig, TSV Leubnitz und Radebeul. Thea und Leonie die jetzt zum Stamm der 1. Jugend U15 gehörten, waren im Landeskader unterwegs. Für die beiden spielten Jonas Gaida und Florian Walhöfer an der Seite von Sandor Jäckel und Tahvo Pollok.

Mit dieser Mannschaft gewannen wir alle drei Spiele (2x 6:1 und 6:2) Damit gehört der Stadtpokal diese Jahr der 1. Jugend des TTC Elbe Dresden!

Herzlichen Glückwunsch an:

Sandor Jäckel, Ryan Brindza, Tahvo Pollok, Thea Ulbricht, Leonie Gaida, Jonas Gaida und Florian Walhöfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.