Unsere Neuzugänge für die Rückrunde 2022 beim TTC Elbe Dresden

Zur Rückrunde der Saison 2021/2022 kann der TTC Elbe Dresden e.V. 3 neue Spieler für die 14. Mannschaft begrüßen. Nachfolgend stellen sich unsere Neuzugänge kurz vor. Wir wünschen allen viel Spaß bei Elbe und stets positive Bilanzen!

Zhang Le,

Hallo, mein Name ist Zhang Le und ich komme aus China. Ich lebe seit 2018 mit meiner Familie in Dresden. Ich spiele mit den Penholder Griff und freue mich sehr, dem TTC Elbe beizutreten und mit anderen Teamkollegen Tischtennis zu spielen.

Ebenfalls neu im Verein sind Leonard-Riccardo Wecke und Nick Kubis.

Leonard stellt sich kurz vor.

Hallo ich bin Leo, 24 Jahre alt und studiere Informationssystemtechnik im 9. Semester. Als Kind habe ich mit Neuzugang William Otto für 4 Jahre zusammen im Verein gespielt und jetzt den wundervollen Sport gemeinsam wieder entdeckt. 
Was mir am meisten an dem Sport gefällt ist, dass Techniken, Strategien und Visualisierungen sehr schnell Erfolge bringen und Begeisterung in mir auslösen. Man erkennt mich gut an meiner motivierten Einstellung.  
Ich tausche mich auch sehr gern über diese Sachen aus und freue mich wenn mir jemand etwas neues beibringt. 

Nick Kubis (unten)

„Hallo,

Ich bin Nick, 28 Jahre alt und habe endlich Ende 2018 Tischtennis als Sportart intensiver verfolgt. Nachdem ich nach meinem Maschinenbaustudium Arbeit gefunden habe und über Weihnachten umgezogen bin, habe ich mich dazu entschieden, vom TTV-System Haus Dresden 90 e.V. zu Elbe zu wechseln. Ich freue mich auf anstrengendes und lernreiches Training, da es einiges Aufzuholen gibt.“

Der TTC Elbe Dresden e.V. wünscht euch viel Erfolg.

2 Gedanken zu „Unsere Neuzugänge für die Rückrunde 2022 beim TTC Elbe Dresden“
    1. Hallo Michael,
      unsere Spielstätten findest du unter Kontakt. Sofern du Interesse an einem Probetraining hast, bitte eine Anfrage im entsprechenden Kontaktformular senden, damit der richtige Ansprechpartner entsprechend deiner Spielstärke die Anfrage erhält.
      Viele Grüße
      Steve

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.