Vereinsmeisterschaft 2008

Die entscheidene Gruppe A fand am 30.05.2008 mit der Sollstärke von 10 Mann statt. Darunter
waren Vertreter der ersten 5 Mannschaften. Am Ende setzte sich Sportfreund Lars Matthes
überraschend deutlich mit 9:0 Siegen durch. Matthias Bachmann war noch durch seine Verletzung
gehandicapt und musste sich mit Platz 2 begnügen. Die größte Überraschung war sicherlich der
dritte Platz von Frank Lehmann, welcher am Ende 3 Sätze Vorsprung auf den Vierten hatte und
damit nach 6 Jahren mal wieder auf dem Treppchen stand. Leider nahmen an der diesjährigen
Vereinsmeisterschaft insgesamt nur 20 Sportfreunde teil, sodass es im nächsten Jahr wahrscheinlich
zu einer Verkleinerung der Gruppen kommen wird, um damit einer Forderung mehrerer
Sportfreunde Rechnung zu tragen und die Teilnehmerzahlen wieder zu erhöhen.

1. Lars Matthes 9:0 27: 4
2.Matthias Bachmann 7:2 24:10
3. Frank Lehmann 6:3 22:14
4. Steve Wilde 6:3 19:14
5. Philipp Legler 5:4 16:17
6. Mario Jähne 4:5 18:17
7. Christian Kietz 4:5 14:18
8. Steffen Sabel 3:6 10:23
9. Matthias Dietze 1:8 09:24
10. Manfred Berndt 0:9 09:27

Plätze 7-10 Abstieg in Gruppe B

Die Gruppe B fand am 23.05.2008 statt. Dabei lagen die ersten 3 Sportfreunde, am Ende Einen!
Satz auseinander. Genauso knapp war es zwischen Aufstieg und Abstieg, wo die Entscheidung um
den Abstieg nur um das Spiel gegeneinander fiel.

1. Christian Kietz 6:1
2. Steve Wilde 6:1
3. Frank Lehmann 6:1
4. Steffen Sabel 4:3
5. Manfred Berndt 2:5
6. Matthias Dietze 2:5
7. Maik Hobusch 2:5
8. Martin Bachmann 0:7

Plätze 1-6 Aufstieg in Gruppe A
Platz 8 Abstieg in Gruppe C

Die Gruppe C fand am 16.05.2008 statt. Unser Neuzugang Frank Tenert wurde gleich in diese
Gruppe eingestuft. Er gewann mit 7 Siegen das Turnier. Helmut Gebhardt und Holger Krenz sind
nicht angetreten und steigen damit in die Gruppe D ab.

1. Frank Tenert 7 : 0
2. Frank Lehmann 6 : 1
3. Maik Hobusch 4 : 3
4. Martin Bachmann 3 : 4
5. Manfred Berndt 3 : 4
6. Maik Hening 3 : 4
7. Peter Sachs 1 : 6
8. Richard Klötzer 1 : 6

Plätze 1-4 Aufstieg in Gruppe B

Am 09.05.2008 fand die Gruppe D statt. Nach Absagen von Joachim Ecknig, Klaus Erler und Eric
Neumann durften die Schüler Oliver Müller 1 und Oliver Müller 2 mitmachen. Es war ein sehr
spannendes Turnier, wo die ersten 3 nur 1 Spiel verloren. Am Ende gewann Dank des besseren
Satzverhältnisses Maik Henning.

1. Maik Henning 6 : 1
2. Mannfred Berndt 6 : 1
3. Martin Bachmann 6 : 1
4. Richard Klötzer 4 : 3
5. Helmut Thomas 3 : 4
6. Oliver Müller 1 2 : 5
7. Tim Werberger 1 : 6
8. Oliver Müller 2 0 : 7

Plätze 1-4 Aufstieg in Gruppe C

Bei der Quali waren nur Manfred Berndt und Tim Werberger anwesend und kamen ohne zu spielen
in die Gruppe D.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.