Vorgabeturnier 2022 für Stadt- und Freizeitspieler

Am Freitag den 10.6.2022 fand in der oberen Dinglingerhalle das diesjährige Vorgabeturnier statt. Von den 16 gemeldeten Sportlern trafen dann noch 10 Spielfreudige ein.

Es wurden 2 Vorrundengruppen gebildet. Die ersten beiden der Gruppe erreichten die Endrunde. Die anderen 3. spielten dann in der Trostrunde um den einen Urkundenplatz.

In Gruppe 1 setzten sich Sportfreund Ngoc Hai Ta vor Jan Meißner durch. Maurice Nerlich mit den höchsten LPZ-Wert mußte immer 4, 5 oder 6 Punkte vorgegeben. Dabei kam es zu 3 Niederlagen. Karin Kaiser konnte so Maurice bezwingen.

In Gruppe 2 war Sportfreund Stephan Kinner genau so erfolgreich wie Ta, vor dem Neuzugang Roland Bartosch aus Bayern. Lena Oltersdorf- Kalettka wurde Dritte und Maik Wiesner und Klaus Erler belegten dann die Plätze 4 und 5.

In der Trostrunde hatten dann gleich 3 Spieler ein Verhältnis von 4:1. Dort konnte sich Maurice vor Lena und Karin mit dem besseren Satzverhältnis durchsetzen. Dafür gab es dann eine Urkunde und ein Preis, herzlichen Glückwunsch dafür.

In der Endrunde hatte dann Ngoc Hai Ta das bessere Ende für sich. Konnte er Stephan Kinner, Jan Meißner und Roland Bartosch hinter sich lassen. Die ersten 3 bekamen auch Urkunden und Preise. Herzlichen Glückwunsch dafür.

Ich hoffe ja, dass im nächsten Jahr wieder mehr mitspielen könnten, Euer Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.