Alle Beiträge von Sebastian Faulwasser

Rangliste 4 Herren

Bei bestem Frühlingswetter trafen sich zehn unerschütterliche TT-Verrückte bei Dresden-Mitte zur höchsten Stadtrangliste in Dresden. Nach einigen Absagen gab es nur einen Elbeteilnehmer: Fauli. Nach einer sehr ruhigen TT-Zeit wollte er mal testen, ob das mit dem Schläger und dem kleinen Ball noch funktioniert. Und was soll man sagen: es ist wie beim Fahrradfahren – man verlernt es nicht grundsätzlich. Allerdings versuchte Fauli, um bei dem Rad-Vergleich zu bleiben, mit einem ungeölten und klapprigen Diamant-Rad an der Tour de France teilzunehmen – und das ohne Probefahrt. Nur so ist zu erklären, dass er mit 3 Siegen bei 6 Niederlagen am Ende nur knapp dem Abstieg entrann (Rang 8). Sehen wir es positiv: Klassenerhalt erreicht und die Tischtennis-Muskeln wurden (schmerzlich) reaktiviert.

Ergebnisse: hier

Ranglistenübersicht: hier

Rangliste 4a

An der vorletzten Stadtrangliste in dieser Saison, der 4a, nahmen zwei Elbianer teil: Yves Schieber in Staffel 1 und Alexander Kube in Staffel 3. Bei beiden kann man leider nicht von einem Sahnetag sprechen, denn mit dem Aufstieg hatten sie am vergangenen Wochenende nichts zu tun. Yves konnte keines seiner Spiele für sich entscheiden und zahlte demnach viel Lehrgeld, während Alexander zwei der fünf Begegnungen siegreich gestaltete. Dies bedeutet für Alexander den Klassenerhalt in der 4a und für Yves leider den Gang zurück in die 4b.

Ergebnisse: hier

Ranglistenübersicht: hier

Rangliste 4b

Vergangenes Wochenende trafen sich die Tischtennisverrückten aus Sachsens Hauptstadt zum letzten regulären Event vor Weihnachten: die Rangliste 4b.

Mitten unter diesen „Verrückten“ die folgenden Elbemitglieder: Alexander Kube und Yves Schieber. Beide meisterten ihre Aufgabe auch mehr als gut und belegten in ihren jeweiligen Staffeln den 2.Platz und erspielten sich somit einen Platz in der Rangliste 4a. Herzlichen Glückwunsch.

Alle Ergebnisse: hier

Elbe-Ranglistenübersicht: hier

 

 

Rangliste 4c

In durch zahlreiche Absagen geschwächten Staffeln (Staffel 1: 4 Starter – Staffel 2: 6 Starter – Staffel 3: 4 Starter) gab sich letztendlich nur Yves Schieber die Ehre die Farben des TTC Elbe zu vertreten. Dies gelang ihm durchaus erfolgreich, sodass er am Ende nach 2 Siegen und einer Niederlage den zweiten Platz belegte und sich damit über den Aufstieg in die Rangliste 4b freuen konnte. Herzlichen Glückwunsch und viel Erfolg bei den kommenden Aufgabe.

Alle Ergebnisse: Link

Ranglistenübersicht: Link

Rangliste 4d

Am Ranglistenstart in Dresden, der 4d, beteiligten sich mit Yves Schieber und Christian Kietz auch zwei Elbeakteure. Dabei wurde Christian seiner Favoritenstellung in Gruppe 3 gerecht und belegte am Ende ungeschlagen Platz 1. Glückwunsch. Yves, in Gruppe 1 aktiv, belegte mit zwei Siegen und drei Niederlagen am Ende den Mittelfeldplatz 4. Aber auch diese Platzierung berechtigt zum Start in der 4c. Daher können wir uns über zwei weitere Starter am 25.11. freuen.

Ergebnisse: https://www.tt-turniercenter.de/default.aspx?TID=11886

Ranglistenübersicht: http://www.ttcelbe.de/ranglisten/