Probetraining?
Jetzt Anmelden!

Punktspielwoche 6/7 vom 07.02. bis 20.02.

Letzte Woche kam es zu einem historischen Ergebnis für unseren Verein. Unsere 1. Mannschaft schaffte als
erste Mannschaft aus unseren Verein einen 15 zu 0 Sieg in der Landesliga. Hagenwerder war nach dem
Fehlen von Ernst Friedrich und dem Weggang von Oliver Schubert (Görlitz) klar überfordert. Im ersten Spiel
diesen Tages gewann man denkbar knapp mit 7:9 gegen Post Görlitz.
Endlich hat es die 6. Mannschaft geschafft. Nach dem Sieg gegen TuR (9:7) hat man die Abstiegsplätze
verlassen.
In den letzten 2 Wochen war relativ wenige Spiele: Doch diese waren Recht positiv. 11 Spiele mit 8 Siegen
und 3 Niederlagen kann man Positiv nennen.
Unsere 6 Damen rollieren komplett durch. Die Siegesserie bleibt bestehen. Damit bleibt das Ziel Aufstieg in
Reichweite.
10.02.2011 7. Mannschaft – Grün-Weiß 2 5 : 10
11.02.2011 5. Mannschaft – Versehrte 11 : 4
11.02.2011 2. Jugend – Mickten 9 : 1
11.02.2011 9. Mannschaft – Langebrück 2 7 : 3
12.02.2011 1. Mannschaft – Görlitz 9 : 7
12.02.2011 3. Mannschaft – Frankenberg 5 : 10
12.02.2011 1. Mannschaft – Hagenwerder 15 : 0
17.02.2011 6. Mannschaft – TuR 2 9 : 7
18.02.2011 8. Mannschaft – Makkabi 6 : 9
19.02.2011 Damen – Pactec 2 11 : 3
19.02.2011 3. Mannschaft – Diera 12 : 3

Punktspielwoche 5 vom 31.01. bis 06.02.

Diesmal wäre auf allen Ebenen voller Spielbetrieb. Nur die 1. Mannschaft und die 1. Jugend haben auf
Grund von Verlegungen pausiert.

Im großen und ganzen war diese Woche recht erfolgreich. In 12 Punktspielen gab es nur 2 Niederlagen.
Leider war diesmal die 4 Mannschaft dabei. Damit ist der Abstand zur Religation (4 Punkte) fast genauso
groß wie zum Abstiegsplatz (5 Punkte).

Die 2. Niederlage geht auf das Konto der 7. Mannschaft. Da diese auch noch gegen den Vorletzten erfolgte,
wird wohl der Abstieg in die 3. Stadtklasse nicht mehr zu verhindern sein.

Nach der Enttäuschung bei den Schülern in der letzten Woche gab es 3 Möglichkeiten für die
Wiedergutmachung. Die 2 Punktspiele und die Pokalspiele wurden in voller Besetzung gespielt. 4 Siege und
ein Unentschieden kann man als vollen Erfolg werden.

31.01.2011 2. Jugend – Zschachwitz 5 : 5
31.01.2011 4. Mannschaft – Mitte 7 7 : 9
02.02.2011 Schüler – Mitte 2 8 : 2
03.02.2011 7. Mannschaft – Radebeul 4 2 : 13
03.02.2011 9. Mannschaft – Weißig 4 5 : 5
04.02.2011 Schüler – Hellerau 9 : 1
04.02.2011 6. Mannschaft – Loschwitz 2 8 : 8
05.02.2011 3. Mannschaft – Döbeln 3 10 : 5
06.02.2011 Damen – Falkenau 2 12 : 2
06.02.2011 2. Mannschaft – Mitte 4 10 : 5
Pokal
Am

Stadtpokal der Schüler

Am Sonntag fand die Endrunde im Stadtpokal der Schüler statt. Unsere Mannschaft spielte in der Besetzung
Konstantin Burudshiew, Anton Landgraf, Alex Kube und Max Hyman.
Nach den Siegen gegen Mitte (6:3) und DKS (6: 2) gab es ein richtiges Finale gegen Bank. Die gewannen
ebenfalls gegen Mitte (6:0) und DKS (6:2).
Im entscheidenden Spiel trafen zwei gleichstarke Mannschaft aufeinander. Dies zeigte sich auch im Ergebnis
wieder. Am Ende stand es 5 zu 5 und 19 zu 19 in den Sätzen.
Da Bank aber besser gegen Mitte höher gewonnen hat, waren wir halt nur Zweiter. Trotzdem Glückwunsch
an unser Jungs.

Landesrangliste Senioren

Einen sehr guten 2. Platz belegte am 31.10.2010 in Döbeln Lothar Hauptmann. Damit ist Lothar der zweitbeste Sachse in seiner Altersklasse 75 bei Ranglistenturnieren. Durch den Erfolg qualifiziert sich Lothar direkt für die Landeseinzelmeisterschaft. Herzlichen Glückwunsch!!

Außerdem spielte Helmut Gebhardt mit. Er belegte einen 11. Platz.

Dresden Silhouette