Vereinsmeisterschaft – Das Vorspiel

(geschrieben von Frank Lehmann)
Am Donnerstag, den 17.09.2020 fand die Quali der Vereinsmeisterschaft statt. Es haben sich 26 Sportfreundinnen und Sportfreunde eingefunden, die dann die 6 Aufstiegsplätze für das Top 12 Turnier ausspielten. Vielen Dank an Frank für Organisieren und Durchführen! (Den letzten Satz hat Frank natürlich nicht selbst geschrieben 😉 )

Es wurden 6 Gruppen gebildet (4-Vierer-Gruppen und 2-Fünfer-Gruppen). Platz 1 und 2 kamen direkt in die K.O. Runde und die 4 besten Dritten von den 6 Gruppen auch. Die 6 Besten der Live -PZ-Werte wurden als Gruppenkopf ausgelost. Die Anderen wurden dann dazu gelost.

In Gruppe 1 hat sich Udo Götschkes erwartungsgemäß durchgesetzt. Als Zweiter hat sich Tobi Klare von 3 Spielern (Frank Dulik und Ngoc Hai Ta) durchgesetzt auf Grund des Sieges gegen Frank. Alle 3 hatten 1:2 Spiele.

In der Gruppe 2 war die gleiche Konstellation wie in Gruppe 1. Alex Jahn wurde souverän Erster und Kristian Kinne, Roy Michalk und Oli Müller hatten auch ein Spielverhältnis von 1:2. Kristian wurde Zweiter dank des besseren Satzverhältnisses.

In der Gruppe 3 gab es ein feste Überraschung. Denn Jianan Zhao besiegte Alex Blume klar 3:0. Zweiter wurde dadurch Alex. Heli hatte wohl nicht den besten Tag erwischt. Sie konnte kein Spiel gewinnen.

In Gruppe 4 gab es eine kleine Überraschung, da Tom Hille gegen Henri 3:2 gewinnen konnte und Erster wurde. Henri dann Zweiter.

In Gruppe 5 gab es keinen der alles gewann oder alles verlor. Steffen Sabel als letzter konnte gegen Lars Matthes 3:1 gewinnen, dass war schon eine große Überraschung. Am Ende setzte sich Max Ballaschk (unser Neuzugang) mit 3:1 Spielen durch. Er verlor nur gegen Sandra Wislaug. Zweiter wurde dann Lars.

In Gruppe 6 setzte sich Tomas Kos mit 3 Siegen durch als Erster. Zweiter wurde Philipp Legler der 3:2 gegen Jens (Knut) Ullmann siegte.

Die 4 besten Gruppen-Dritten waren dann Jens Ullmann, Sandra Wislaug, Frank Dulik und Roy Michalk. Der musste noch ein Quali-Spiel gegen Philipp Neubert absolvieren. Beide hatten das gleiche Spiel und Satzverhältnis.

In der ersten K.O.Runde gab es dann Favoritensiege, außer bei Jianan Zhao gegen Frank Dulik 3:2 und Alex Blume musste sich ganz schön strecken gegen Tomas Kos (3:2), hatte er doch nur als Zweiter die Gruppe beendet. Alex Jahn konnte 3:1 gegen Lars Matthes gewinnen. Die Anderen alle 3:0.

In der Zweiten K.O.Runde ging es dann um die Aufsteiger zu den Top 12.
Da siegte Henri gegen Udo klar mit 3.0, er hatte doch als erstes Spiel in der Gruppe gleich 2:3 gegen Tom Hille verloren und danach alle Spiele 3:0 bis zum Aufstieg in die Top 12. Dabei konnte er sich von Spiel zu Spiel steigern. Das Duell zwischen den zwei Alex gewann dann erwartungsgemäß Alex Blume.

Jianan Zhao hatte einen starken Tag und konnte auch Philipp Legler mit 3:2 besiegen. Und als Vierter Aufsteiger konnte sich Max Ballaschk gegen Tom Hille mit 3:2 durchsetzen.

Nun brauchten wir noch von den 4 Verlierern dieser Runde 2 Aufsteiger.
Da konnte sich Udo als Fünfter Aufsteiger und Philipp Legler als Sechster durchsetzen, aber Philipp kann am 29.09.2020 zum Top 12- Turnier nicht, da musste noch ein Ausscheidungsspiel zwischen Alex Jahn und Tom Hille her. Alex gewann mit 3:1 (alle Sätze knapp) und wurde Sechster Aufsteiger.
Damit sind die 6 Aufsteiger ermittelt.

Es sind: Henri, Alex B. , Jianan, Max B., Udo und Alex J.
Nachrücker wäre dann Tom Hille, wenn einer ausfällt.

In den Top 12 warten dann Mario Jähne, Florian Goldbach, Johannes Wagner, Basti Beer, Helen Morgenstern und Thomas Brose.

Es war ein spannendes Turnier, hat viel Spaß gemacht. Und nun freuen wir uns auf das Top 12 – Turnier am 29.09.2020.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.